Herren 65 werden Vizemeister!

Das letzte Punktspiel beim TC Schenefeld musste entscheiden, wer Meister der 1. Bezirksklasse wird. Bei einem 5:1 Sieg hätte es zum Titel gereicht – aber die Schenefelder machten da nicht mit: so reichte es zu einen 3:3 Unentschieden und damit wurde man mit 7:3 Punkten Vizemeister und hat den Aufstieg verpasst.

Weiterlesen: Punktspiele 4.7.

Damen 40 siegreich und Herren 40 Staffelmeister!

Die 1. Damen 40 hatten zum Verbandsligaspiel Voran Ohe zu Gast und konnten den ersten Sieg feiern, der die Mannschaft ein großes Stück näher zum Klassenerhalt brachte. Im letzten Spiel zu Hause gegen den TSV Glinde reicht ein Unentschieden um weiter in der Verbandliga zu spielen.

Weiterlesen: Punktspiele  30.6./1.7.

Die Herren 65 sind noch im Rennen!

Der letzte Spieltag am 4. Juli wird entscheiden, wer Meister wird in der 1. Bezirksklasse - drei Mannschaften liegen mit 6:2 Punkten gleichauf. Vor dem Finale war der TC Kellinghusen in Moorrege zu Gast es wurde ein schwer erkämpfter 4:2 Heimsieg.

Weiterlesen: Punktspiele  23./24. Juni

Heimspieltermine der Sommersaison 2018

Einfach dem Link unten folgen, unter Zeitraum  "Sommer 2018" auswählen und auf SUCHEN   klicken.

Heimspiele 2018

 Die Herren 60 feiern den 6:0 Heimsieg!

IMG 20180617 WA0000

 

Der Hattstedter TV war in Moorrege zu Gast und musste mit einer 0:6 Niederlage im Gepäck die Heimreise wieder antreten - das Ergebnis scheint sehr deutlich, war aber sehr umkämpft.

Weiterlesen: Punktspiele  16./17. Juni

Die 1. Damen 40 hatten den Sieg vor Augen!

Die Damen 40 hatten den Suchsdorfer SV zum Punktspiel der Verbandsliga zu Gast - es wurde ein Spiel, das bis zur letzten Sekunde von der Spannung getragen wurde. Am Ende teilten sich beide Mannschaften mit einen 3:3 die Punkte.

Weiterlesen: Punktspiele   Juni

Die Herren 60 spielen beim Tabellenführer Remis!

Die Herren 60 waren zu Gast beim TC Kellinghusen, der die Tabelle mit 4:0 Punkten in der Verbandsliga anführten. Die Mannschaft um Ingo Lücke erkämpfte sich ein verdientes 3:3 Unentschieden und hat sich damit den Verbleib in der Verbandsliga gesichert.

Weiterlesen: Punktspiele  2./3. Juni

Bambinos starten erfolgreich in ihre erste Saison

IMG 20180526 WA0001

 

 

Obwohl alters- und größenmäßig weit unterlegen, siegen die Moorreger Bambinos mit 3:0 deutlich gegen die Mannschaft aus Uetersen. Am 9.6. geht es nun zum Nachbarn nach Appen...

Die 1. Damen 40 überraschen beim TC Lütjensee!

k gr20180526 135601 2

Der Auftakt in die Verbandsligasaison konnte für unsere Damen nicht besser verlaufen. Nach langer Anreise erreichte man gegen den hohen Favoriten aus Lütjensee ein verdientes 3:3 Unentschieden nach 3:1 Führung in den Einzeln. Das Spitzeneinzel konnte Brigitte Janetzki mit 6:4 6:3 für sich entscheiden - beide hatten die LK9 vorzuweisen. Silke Wulf gab ihr Debüt nach langer Verletzungspause und überraschte ihr Gegnerin mit einem Sieg in drei Sätzen mit 7:5 3:6 10:5MT . Kerstin Prochnow fand sehr schnell zu ihrem Spiel und siegte sicher mit 6:1 7:5. Mit Andrea Löw war der Neuzugang vom TC Tornesch am Start und musste sich nach hartem Kampf mit 3:6 4:6 geschlagen geben.

Weiterlesen: Punktspiele  26./27. Mai

Herren 65 landen einen Kantersieg!

IMG 20180516 WA0000

 

Die Herren 65 hatten am Mittwoch den SUS Waldenau zu Gast und feierten einen klaren 6:0 Heimsieg. Die Gäste konnten der Spielstärke vom MSV wenig entgegensetzen. Das Spitzeneinzel gewann Klaus Hafke deutlich mit 6:1 6:1. Thomas Ferenz folgte mit 6:1 6:1, Hermann Kremer hatte beim 6:1 6:1 auch nichts zu verschenken. Peter Deinert gewann in drei Sätzen nach 3:6 mit 6:0 10:0MT. In den Doppeln siegten Hafke/Kremer 6:3 7:5 und Deinert/Ferenz 6:0 6:1.

Herren 60 Top in Kremperheide!

Die Herren 60 mussten zum Punktspiel der Verbandsliga beim TSV Kremperheide antreten und konnten mit einem 4:2 Sieg die Heimreise antrete. Dieser Sieg kann am Ende noch sehr wichtig sein für den Klassenerhalt. Das Team spielte stark auf und führte nach den Einzeln mit 3:1 Punkten - Ingo Lücke hatte im Spitzeneinzel wenig Probleme beim 6:2 6:3 Sieg.

Weiterlesen: Punktspiele  12. Mai

Die Herren 40 starten mit einen 4:2 Sieg in die Saison!

Die Herren 40 hatten den TC Prisdorf 2 zu Gast und damit einen Gegner, der auch um die Staffelmeisterschaft kämpft. Der MSV um Mannschaftsführer Gerrit Lienau brachte eine sehr gute Leistung auf den Platz: im Spitzeneinzel gewann G.Lienau deutlich mit 6:1 6:3; ihm folgte Michael Facklam mit 6:4 6:3. Den dritten Punkt erkämpfte sich Frank Glagow in einem guten Match mit 6:4 5:7 10:2 im MT.

Weiterlesen: Punktspiele  5./6. Mai