Bezirksrangliste der Jugend

Beim Bezirksranglistenturnier der Jugend in Wrist konnte Daniel Schwarzer den ersten Platz und damit die Qualifikation für das Landesranglistenturnier mit nach Hause nehmen.

Daniel beherrschte bis zum letzten Spiel die Szenerie in der Jungen-Konkurrenz souverän, auch wenn er gegen Konrad Petersen (TSG Schülp/Hemme) einen Satzverlust hinnehmen musste. Im alles entscheidenden Match gegen Johannes Arndt (TuS Holstein Quickborn) bedurfte es allerdings eines kräftigen Rucks in der Endphase des fünften Satzes, um ungeschlagen zu bleiben.
Im auf sieben Teilnehmerinnen geschrumpften Mädchen-Feld belegten Mya Bröcking, Vanessa Lettau und Pia Eislage die Plätze 5 bis 7. Zumindest Mya und Vanessa haben jedoch als Schülerinnen noch viel Zeit, um sich an die rauhere Luft in der höheren Altersklasse zu gewöhnen. Finja Peters musste bei den B-Schülerinnen mit einer Schulterverletzung aufgeben und wurde deshalb auf Platz zwölf eingestuft.

von Uwe Mahnke am 01.07.2018 um 19:20 Uhr
Der Artikel wurde bislang 81 Mal gelesen.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)