Sehr erfolgreiche Woche

Eine der erfolgreichsten Wochen in der 50jährigen Geschichte unserer Abteilung könnte heute gekrönt werden, wenn um 16 Uhr unsere 1. Herrenmannschaft gegen den SC Itzehoe in der Verbandsliga antritt. Doch Achtung! Das Hinspiel in der Steinburger Kreisstadt ging mit 6:9 verloren.

Bisher gingen in dieser Woche nur drei Punkte an die Gegner: Die 4. Herren schafften trotz 7:4-Führung "nur" ein Remis beim TuS Holstein Quickborn II. Die 2. Jugend unterlag beim TSV Heist I mit 3:6. Auf der Habenseite stehen:
1. Herren 9:6 beim TuS Holstein Quickborn
3. Herren 9:6 gegen den TuS Esingen I
3. Herren 9:7 beim TSV Ellerbek
5. Herren 8:1 beim TV Haseldorf I
6. Herren 8:5 gegen den TSV Sestermüher Marsch I
7. Herr3en 8:6 bei der FTSV Fortuna Elmshorn IV
1. Jugend 6:1 beim TuS Esingen II
1. Schüler 6:1 beim TuS Esingen IV
So ganz nebenbei darf sich unsere Erste unabhängig vom Ausgang des heutigen Spiels schon zum 3. Male in Folge als Kreismannschaftsmeister fühlen, denn Konkurrent TH Quickborn kann sie nicht mehr entthronen.
Das ist doch ein Grund, schon jetzt ein wenig stolz zu sein.

von Uwe Mahnke am 03.02.2018 um 09:59 Uhr
zuletzt editiert von Uwe Mahnke am 03.02.2018 um 10:13 Uhr
Der Artikel wurde bislang 89 Mal gelesen.

Kommentare

1
Uwe Mahnke
03.02.2018, 20:04 Uhr
So kann man sich irren. Der SC Itzehoe hatte keine Chance.

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)